Weiterbildungsbefugnis zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in der Rehaklinik Lautergrund
Weiterbildung

Ab dem 14.04.2018 können Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung einen Teil ihrer Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in der Rehabilitationsklinik Lautergrund durchführen. Die Bayerische Landesärztekammer erteilte auf Antrag vom 01.12.2017 eine 12-monatige Weiterbildungsbefugnis unter dem Weiterbildungsbefugten Chefarzt Dr. Dieter Deuerling.

Neben den bereits beschäftigten Assistenzärzten können zukünftig evtl. auch junge Facharztanwärter aus den umliegenden Akutkliniken vom Weiterbildungsprogramm profitieren. Zusätzlich besteht bereits seit dem 12.09.2015 eine volle Weiterbildungsbefugnis für die ärztliche Zusatzweiterbildung Sozialmedizin.